T 08028 - 90 596 01 sabine@gesundebeziehung.com

Dein Anliegen

„Dein Anliegen“

kann deinen Veränderungswunsch, eine Frage oder und konkrete aktuelle Themen beinhalten, zum Beispiel:

– wie komme ich in den beruflichen Erfolg

– ich habe Angst vor Nähe und wüßte gern den Entstehungsgrund in mir und hätte gerne Kontakt mit dem Anteil in mir, der diese Angst hat. Ich möchte diesen Anteil verstehen und fühlen können.

– weshalb habe ich so Schmerzen im Rücken

– ich würde gerne eine gesunde Partnerschaft leben und wüßte gerne, weshalb ich nur Männer anziehe, die mir schaden oder gar nicht da sind

– ich würde gerne klar fühlen und entscheiden können

All das sind nur Beispiele und du entscheidest für dich, was dein Anliegen ist und was du für dich selbst erreichen möchtest! Je klarer du dein Anliegen spüren und formulieren kannst, desto größer sind die Erfolge auch in der Aufstellung.

Bei einer Unklarheit ist manchmal gut solange zu warten, bis sich ein klarer Wunsch zeigt.

Im Einezlsetting gehe ich stellvertrend in die Rolle deines „Anliegens“. Ein Anliegen ist im Kontakt mit unseren Überlebensstragtegien und manchmal auch mit den Traumaanteilen. Wir können so Kenntnis über die Spaltungen in uns gewinnen und bestenfalls in Kontakt mit von uns getrennten Traumaanteilen kommen.

Ich bin dann abwechselnd in der Rolle der Leitung und erfahrungsgemäß klappt das sehr gut.

Am Telefon nehmen wir Elemente von Malen und machnmal auch Kissen mit dazu. Bitte bereite DIN A4 Blätter und Buntsitfte für einen telefonsichen Beratungstermin vor. Bei Fragen dazu bin ich gern da.